• Startseite
  • Über uns
  • Was wir erreicht haben
  • Projekte
  • bAskets Without bOrders - Integration durch Sport

bAskets Without bOrders - Integration durch Sport

Integration hat viele Facetten – so auch der Sport. Aus diesem Anlass veranstaltet der AWO Stadtverband Neumünster e.V. seit 2019, in Zusammenarbeit mit dem TS Einfeld e.V., dem Basketballverband Schleswig-Holstein e.V. sowie der Koordinierungsstelle für Integration und Teilhabe der Stadt Neumünster das integrative Basketballcamp "bAskets Without bOrders". 

Kinder im Alter von 9 bis 14 Jahren haben eine Woche lang die Möglichkeit die Sportart kennen zu lernen, neue Freunde zu finden und in Wettbewerben tolle Preise zu gewinnen. Die Besonderheit: die Stadt stellt für 20 Kinder, deren Familien Leistungen vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit erhalten sowie Bewohner*innen der Erstaufnahmeeinrichtung sind die Teilnahmegebühren in Höhe von 30,- €. Ausreichend ist die Vorlage der Bildungskarte oder eine Bestätigung der Erstaufnahmeeinrichtung.

Neben dem Erlernen grundlegender Techniken und Taktiken werden die Kinder durch den gemeinsamen Austausch zu Teamplayern, verbessern ihr Spielverständnis und haben die Möglichkeit, ihre erlernten Fähigkeiten in Einzel- und Mannschaftswettkämpfen sowie in Punktspielen unter Beweis zu stellen. Jede Menge Spaß und Aktion sind garantiert.

 

FLYER


2019 - Vol. 1

2019 - Vol. 2

2020 - Vol. 3

 

ANLAGEN


2019 - Pressemitteilung 1 Holsteinischer Courier

2019 - Pressemitteilung 2 Holsteinischer Courier

2019 - Pressemitteilung Kieler Nachrichten

2020 - Pressemitteilung Holsteinischer Courier

Wir benutzen Cookies
„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“